Korkboden - Offen für alles, was uns die Natur schenkt!

Der ökologische Bodenbelag
Korkboden steht wie kaum ein anderer Bodenbelag für Natürlichkeit und Gemütlichkeit. Er ist besonders elastisch, fühlt sich auch beim Barfußlaufen angenehm an und schenkt jedem Raum eine perfekt wohnliche Atmosphäre - nicht nur dem Kinderzimmer oder Schlafzimmer! Mit modernen Farben und Strukturen ist Korkboden auch optisch ein Gewinner - überzeugen Sie sich selbst!



Korkboden Puro

Von der Natur inspiriert und zeitlos schön: Sprichwörtlich echten Wohnkomfort bietet Korkboden Puro. Seine hohe Elastizität schont die Gelenke, die angenehme Wärme verwöhnt die Füße. Einen hohen Schallschutz bietet Kork ohnehin. Damit ist Kork das perfekte Material für Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer – und darüber hinaus!


Korkboden Classic
Korkboden Classic ist der perfekte Mitbewohner: Er schont die Gelenke, ist sanft zu den Füßen, fußwarm und wunderbar wohnlich. Bei sechs modernen Farben findet jeder die passende zum eigenen Wohnstil. Auch um die Reinigung müssen Sie sich wenig Gedanken machen: Die lackierte Oberfläche macht Korkboden Classic sehr pflegeleicht und gibt ihm ein leicht glänzendes Finish. Das moderne Großfliesenformat lässt sich durch das patentierte Klicksystem MasterclicPlus außerdem einfach und stabil selbst verlegen.

 

Kork – der besondere Bodenbelag

Inspiration Kork-Fußboden
 
Kork-FußbodenLassen Sie sich inspirieren, wenn es um Ihren neuen Kork-Fußboden geht. Denn Kork ist nicht einfach ein Material wie jedes andere. Bei keinem anderen Boden ist die Verbindung von Natur und Kultur so eng wie bei Korkparkett und Kork-Fertigparkett. Das beginnt schon mit der Korkernte in Portugal, die eine Jahrhunderte alte Tradition hat. Der behutsame Schälvorgang – ausschließlich in Handarbeit – ist der krönende Abschluss einer jeden Korksaison. Neun bis zehn Jahre wird der Korkeiche dann nach jeder Ernte Zeit gelassen, bis ihre Rinde wieder der Qualität entspricht, wie sie für die Herstellung von Weinkorken, Bodenbelägen und anderen Produkten aus Kork unerlässlich ist.
 
 
Verschiedenste Einsatzmöglichkeiten von KorkbödenHome-Office oder Wohnzimmer, Empfangsraum oder Dachatelier, Schlaf- und Kinderzimmer – ein moderner Korkboden eignet sich für fast jeden Wohnbereich. Farben, Muster und die besondere Ausstrahlung lassen Ihnen die individuelle Wahl, die ganz Ihrem persönlichen Geschmack entspricht. Auch bei den Oberflächen haben Sie die freie Auswahl: transparent, versiegelt oder geölt bzw. gewachst – von fein strukturiert bis exotisch gemasert.
  
 
Beispiele und Anregungen zu Kork als Bodenbelag finden Sie in unserer Broschüre „Korkparkett! Natürlich. Schön. Anders."
 
Kork-Fertigparkett
 
 
Fertigelement: Kork-Fertigparkett
 
 
 
 
Beim Kork-Fertigparkett handelt es sich um schwimmend zu verlegende Fertigelemente. Sie bestehen aus einer Oberfläche, darunter einer Korkauflage und einer Trägerplatte und einem Gegenzug meist aus Kork. Die Korkauflage ist > 2,5 mm mit einem Gewicht von > 450 kg/cbm. Kork-Fertigparkett ist normalerweise ca. 10 mm stark und selbstverständlich ebenfalls in unterschiedlichen Designs zu bekommen.
 
 
Die Oberfläche wird in mehreren Ausführungen angeboten:
  • geölt, gewachst. transparent-versiegelt,
  • eingefärbt und versiegelt
  • u.a.
Über die unterschiedlichen Qualitäten und Ausführungen berät im Einzelfall der Fachhandel.
 
Quelle: Deutscher Kork-Verband e.V
 

Kork: Ein echter "Alleskönner" am Boden!

Für eine natürliche Raumausstattung ist Kork eine robuste und authentische Lösung. Die Rinde der Korkeiche bildet die Basis des Materials. Dank individueller Maserungen und verschiedener Designs, denkt dabei schon lange niemand mehr an eine Pinnwandoberfläche.

Kork bietet eine hohe Elastizität, ist besonders fußwarm und strapazierfähig. Das natürliche Material passt hervorragend zu anderen Inneneinrichtungen und jeder Art von Möblierung. Besonders für Allergiker ist es eine sinnvolle Wahl.

Sie wünschen noch mehr Informationen? Dann schauen Sie doch einfach vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.